Ihr Ziel, wenn Sie zu neuen Ufern aufbrechen

Triest im Herzen Europas. Europa zum Greifen nah. Triest ist das Ziel der Wahl wenn Sie zu neuen Ufern aufbrechen möchten: Ihre geografische Lage privilegierte die Region Triest zunächst bereits zur Zeit der Handels-, und Verkehrsroute Serenissima, und später dann auch zur Glanzzeit der Habsburger. Von hier aus ließen sich wichtige kommerzielle und touristische Reiseziele ansteuern. Zwischen Land und Meer, Ost und West, Nord und Süd gelegen, ist Triest seit jeher ein Drehkreuz für die Weiterreise zu anderen Zielorten. Triest verfügt über beste internationale Verkehrsanbindungen. Der hiesige Transitbahnhof macht Triest zu einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt zwischen Italien und Osteuropa.

Borgo San Rocco

Der nur 30 km entfernte Flughafen erlaubt die bequeme Anreise bis in die unmittelbare Nähe Ihres finalen Reiseziels. Triest ist bestens an die Autobahn A4 angebunden. Auf ihr gelangen Sie darüber hinaus auch bis zur Landesgrenze. Ein bequemer und sehenswerter Radweg verbindet Borgo San Rocco mit Muggia. Triest verbindet verschiedene Welten miteinander: Im Folgenden einige Entfernungen zur Verdeutlichung. Auf dem Landweg: Budapest 550km, Ljubljana 94km, Venedig 158km, Wien 550km. Auf dem Seeweg: Portorož 11.0 M, Venedig 59M, Lignano 26M, Grado 18,9M.

Borgo San Rocco Borgo San Rocco
WÄHLEN SIE 040 0646840 UND VEREINBAREN SIE EINEN TERMIN MIT UNS